Downloads|Sitemap|Datenschutz|Impressum

Pfarrnachrichten

Ausgabe vom 22.02.2020 - 01.03.2020
Pfarrnachrichten Nr. 08

Termine

Sa. 29.02.2020, 09.00 Uhr
Vechta
Kolpingsfamilie Wildeshausen: Kolping Frauenfrühstück in Vechta
Sa. 29.02.2020, 20.00 Uhr
Wildeshausen und Ahlhorn
Klassik-Pop-Oratorium „Siehe, ich bin des Herrn Magd“ in Beverbruch
So. 01.03.2020, 09.00 Uhr
Goldenstedt
Kolpingsfamilie Wildeshausen: Sonntagsforum in Goldenstedt

Presse

Pfarrwache

So. 01.03.2020
Visbek
Pfr. Heinz-Werner Bittner
Tel. 04445-959595
Mob. 0175-3860493
oder übers
Krankenhaus Johanneum, Wildeshausen
Tel. (04431) 982-0

Gottesdienste

Buß- und Fastenzeit
Samstag
Wildeshausen
Vorabendmesse um 17.00 Uhr 
Sonntag
Ahlhorn
Hochamt um 09.45 Uhr
Wildeshausen
Hochamt um 10.30 Uhr

 

Infos / Downloads

Klassik-Pop-Oratorium „Siehe, ich bin des Herrn Magd“ (Februar 2020)

Für Februar 2020 plant der Kirchenchor Herz-Jesu Ahlhorn zwei Aufführungen eines modernen Oratoriums von Johannes Jourdan (Text) und Siegfried Fietz (Musik; bekannt z.B. durch die populäre Melodie zu Dietrich Bonhoeffers: „Von guten Mächten treu und still umgeben“).
Das Klassik-Pop-Oratorium in sechs Bildern behandelt das Leben der Maria von Nazareth von der Vorweihnachtsgeschichte bis zur Auferstehung ihres Sohnes Jesus.
Das Oratorium wird vom Chor, von Solist*innen, Sprecher*innen und Orchester geprobt und vorgetragen.
 
Aufführungen: 
09.02.2020, 17 Uhr, katholische Kirche Herz-Jesu Ahlhorn
29.02.2020, 20:00 Uhr, Kirche St. Josef in Beverbruch (Garrel)
                           
 
Zur Verwirklichung des Projekts sind wir für Spenden für Musiker, Licht- und Tontechnik sowie Material sehr dankbar.


Das Banner, das nach Weihnachten 2019 am Ahlhorner Kreisel für unser Konzert wirbt.
Gestaltung: Josephina Hoffmann.
 
online seit: 28.01.2020

Fragebogenaktion der Kirchengemeinde Wildeshausen

Hier finden Sie die Ergebnisse der Umfrageaktion.
 
online seit: 30.12.2019

Offener Brief von Bischof Felix Genn

Er äußert sich darin zum sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche!
 
online seit: 23.11.2019

Ahnenforschung: Kirchenbücher online einsehbar

Viele Menschen betreiben Ahnen- und Familienforschung. Wir weisen darauf hin, dass Kirchenbücher des Offizialatsbezirkes Oldenburg seit Februar 2019 im Internet einsehbar sind. Kostenfrei können Sie über das Online-Portal „Matricula" (http://data.matricula-online.eu) auf die Kirchenbücher sämtlicher Pfarreien der Region zugreifen. Aus unserer Pfarrgemeinde wurden 7 Kirchenbücher online gestellt. Zudem können im Archiv in Vechta die Maschinenabschriften der Kirchenbücher, sowie genealogische Werke aus der Archivbibliothek genutzt und eingesehen werden (Fon: 04441-872-0).
 

Infos zur Kolpingsfamilie Wildeshausen finden Sie hier:
>> Kolpingsfamilie Wildeshausen
 

Termine der Kolpingsfamilien Wildeshausen und Ahlhorn

finden Sie hier: >> Termine 
 
 

Pfarrnachrichten

Ausgabe vom 22.02.2020 - 01.03.2020
Pfarrnachrichten Nr. 08

Termine

Sa. 29.02.2020, 09.00 Uhr
Vechta
Kolpingsfamilie Wildeshausen: Kolping Frauenfrühstück in Vechta
Sa. 29.02.2020, 20.00 Uhr
Wildeshausen und Ahlhorn
Klassik-Pop-Oratorium „Siehe, ich bin des Herrn Magd“ in Beverbruch
So. 01.03.2020, 09.00 Uhr
Goldenstedt
Kolpingsfamilie Wildeshausen: Sonntagsforum in Goldenstedt

Presse

Pfarrwache

So. 01.03.2020
Visbek
Pfr. Heinz-Werner Bittner
Tel. 04445-959595
Mob. 0175-3860493
oder übers
Krankenhaus Johanneum, Wildeshausen
Tel. (04431) 982-0

Gottesdienste

Buß- und Fastenzeit
Samstag
Wildeshausen
Vorabendmesse um 17.00 Uhr 
Sonntag
Ahlhorn
Hochamt um 09.45 Uhr
Wildeshausen
Hochamt um 10.30 Uhr

 

Infos / Downloads

© 2020 Katholische Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen
© 2020
Katholische Kirchengemeinde St. Peter Wildeshausen